Mündliche Hausaufgaben im Ganztagsbetrieb

Unsere "Lerninseln am Nachmittag" (LINA)

Lehrpersonen der Nibelungenschule übernehmen an zwei Tagen in der Woche die "mündlichen Hausaufgaben". Neben der Lernzeit statt den Hausaufgaben möchten wir Kinder, die im Ganztag bis 16 Uhr in der Schule sind, zusätzlich individuell unterstützen und die Familien entlasten. Die "mündlichen Hausaufgaben" sind ansonsten Übungsaufgaben für Zuhause.

LINA findet mit Lehrkräften montags und dienstags zwischen 14 und 15 Uhr statt. Montags wird an Deutschaufgaben gearbeitet, dienstags an Matheaufgaben. Die Kinder üben in dieser Zeit intensiv am Computer, mit Lernspielen oder sie lesen mit einer Lehrperson eine Geschichte für ihre Klassenstufe. Die "mündlichen Hausaufgaben" werden an den anderen Tagen und von allen anderen Kindern Zuhause erledigt. Dies sind z.B. Aufgaben zum Lesen üben oder Kopfrechnen trainieren.