Wow! So schöne Toilettenräume!

Schon seit einiger Zeit besteht der Wunsch des Kinderrats die Toilettenräume zu verschönern. Dies konnte nun endlich umgesetzt werden. Vertreter/innen des 3. und 4. Jahrgangs gestalteten mit Unterstützung der Kunstlehrerinnen Frau Fischer und Frau Schmitt je eine Schmuckwand in der Mädchen- und Jungentoilette nach Entwürfen aus dem Kinderrat und dem Kunstunterricht. Zwei Vormittage dauerte die Aktion. Die Ergebnisse erfuhren große Zustimmung in der Schülerschaft. "Wow!" und "Toll!" waren die Kommentare. Die Idee dabei ist, dass in einem selbst gestalteten Toilettenraum mehr Sauberkeit durch Achtsamkeit und Wertschätzung erreicht wird.