Kontakt: Ludwigstraße 7 • 64584 Biebesheim •  Telefon 0 62 58 / 64 34 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helfen Sie mit!

Starten Sie Ihre Online-Einkäufe auf Schulengel.de und sammeln Sie kostenlos Spenden für unsere Schule!

Weihnachtsmärchen

Hänsel und Gretel

Die ersten und zweiten Klassen der Nibelungenschule waren gemeinsam im Theater Worms. Gespielt wurde das Märchen von Hänsel und Gretel. Das Märchen nach den Brüdern Grimm wurde farbenfroh und spannend in Szene gesetzt und zog die Kinder in seinen Bann.

  Hansel und Gretel 1     Hansel und Gretel 2

Lernen mit Tablets in der Grundschule

Individuelle Förderung mit digitalen Lernprogrammen

Bereits seit dem Schuljhr 2017/18 erweitern wir die klassischen Lernmedien durch mobile Lerncomputer mit Lernsoftware, die passgenau auf unsere Lehrbücher abgestimmt ist. Bei der Finazierung der 24 Geräte unterstützt uns unser Förderverein. Die Snapet-Tabletts setzen wir alternativ zu den Computern in unserem gut ausgestatteten Computerraum in Klassenunterricht, Lernzeit und während der Lerninsel am Nachmittag (LINA) ein. Unsere Schülerinnen und Schüler trainieren mit Freude und hochkonzentriert u. a. wichtige Basiskompetenzen im Mathematik und Deutsch. Individuell abgestimmte Übungsformen, Schwierigkeitsgrade und sofortige Erfolgsbestätigung motiviern und ermutigen die Kinder in ihrem Lernprozess. Wenn erfolgreich eine Schwierigkeitsstufe gemeistert wurde, wechseln sie automatisch in eine höhere. Die Lehrkräfte erhalten einen schnellen Überblick über die Lernstände, um eine individuelle Förderung und Forderung zur Stärkung des Lernerfolgs zu gewährleisten. 

Snappet 1

Kollekte für Lernspiele

Neue Spiele für den Anfangsunterricht

Die Kollekte des ökumenischen Schulanfangsgottesdienstes für die Erstklässler 2016/17 wird diesmal für schöne, motivierende Spiele eingesetzt, die das Lesen und Schreiben lernen fördern. Die Kinder freuen sich! Herzlichen Dank an alle Familien und Gottesdienstbesucher für die Spenden. Vielen Dank auch an Frau Pfarrerin Herwig und Hern Pfarrer Fillauer für den schönen, feierlichen Gottesdienst.

Viertklässler feierlich verabschiedet

Es gab manche Abschiedsträne

Im Rahmen der Schuljahresaschlussfeier wurden am Donnerstag, 14.07.2016 die Kinder des vierten Jahrgangs verabschiedet. Schulleiterin Frau Schmitt zeichnete die Besten der Abgängerklassen mit einer Buchprämie aus. "Ihr habt nicht nur hervorrragende Leistungen in den Fächern, sondern auch ein vorbildliches Arbeits- und Sozialverhalten. Ihr setzt euch für eure Klasse und andere Kinder ein," lobte sie die Abgänger/innen. Alle Kinder erhielten ein Jahrgangsfoto zur Erinnerung. Zudem wurden von Schulsportleiterin Frau Wilhelm die erfolgreichsten 2.-4. Klässler bei den Bundesjugendspiele mit Urkunde und Buchgutschein geehrt.

Den Rahmen der Feier gestaltete der Theaterkurs mit dem Stück "Ronja - ein Räubermädchen" und der Tanzkurs mit einem zauberhaften Tanz ganz in weiß.

    

Nach Dankesworten der Schulleiterin an alle Kinder, Kollegium und anwesende Eltern wurde die kleine Feier mit einem gemeinsamen Abschiedslied für die 4.Klässler beendet.

Jahresabschlussfeier 2015/16

Glückwünsche für die Viertklässler/innen
Im Rahmen der Schuljahresaschlussfeier wurden am Donnerstag, 14.07.2016 die Kinder des 4. Jahrgangs verabschiedet. Alle Kinder der 4a, 4b und 4c wurden auf die Bühne der Schulturnhalle gerufen. Sie erhielten eine Glückwunschkarte mit dem Foto des kompletten 4. Jahrgangs, einschließlich ihrer Klassenlehrkräfte und Schulbegleitungen, zur Erinnerung an ihre Grundschulzeit und gewaltigen Applaus. Schulleiterin Frau Schmitt zeichnete in diesem Rahmen die Besten der Abgängerklassen mit einer Buchprämie aus. "Ihr habt nicht nur hervorrragende Leistungen in den Fächern, sondern auch ein vorbildliches Arbeits- und Sozialverhalten. Ihr setzt euch für eure Klasse und andere Kinder ein," lobte sie die Mädchen und Jungen. Zudem wurden von Schulsportleiterin Frau Wilhelm die erfolgreichsten 2.-4. Klässler bei den Nibelungenspielen mit Urkunde und Buchgutschein geehrt. Den kulturellen Rahmen der Feier gestalteten der Theaterkurs mit dem Stück "Ronja - ein Räubermädchen" und die Kinder der Klasse 2c mit einem zauberhaften Tanz. Nach den Dankesworten der Schulleiterin an alle Kinder, das Kollegium und an die anwesenden Eltern wurde die Feier mit einem gemeinsamen Abschiedslied für die 4.Klässler beendet. Es gab manche Abschiedsträne. 
 
Sie befinden sich hier:

Förderverein

Hier gelangen Sie auf die Homepage des Fördervereins der Nibelungenschule Biebesheim e.V.

Gemeinde Biebesheim

Hier gelangen Sie auf die Homepage der Gemeinde Biebesheim

Staatliches Schulamt

Hier gelangen Sie auf die Homepage des staatlichen Schulamtes

Archivierte Beiträge

Anmeldung

div class=